D-Wurf 2021

Unsere Welpen sind in der Nacht vom 25. auf den 26. August 2021 geboren. Es sind 13 kleine Löwenjäger mit Ridge, sechs Hündinnen und sieben Rüden. 


Wir planen die Verpaarung unserer Dada Carlotta Malu of Brownridge mit dem liebevollen Rüden Makani Prince of Maputo.


Die Welpen werden im Haus geboren und werden ebenso im Haus und im Freien bis zu ihrer Abgabe, mit ca. neun Wochen, eine Sozialisierung und Prägung im Alltag und Haushalt genießen können. Ab der vierten bis sechsten Woche empfangen wir gerne Besuch und die Welpen erkunden ab diesem Zeitpunkt den großen, welpensicheren Außenbereich (mit versch. Untergründen, diversen Spielgeräten etc.). Außerdem werden unsere Welpen viele spannende Dinge, wie z.B. Training zur Stubenreinheit, Autofahrten, Tierarztbesuche, Kinderkontakte, Besuch der Welpenspielgruppe, kleinere Trainingseinheiten mit Leine und Geschirr, Gewöhnung an eine Hundebox und noch vieles mehr, kennenlernen.

Unsere Welpen werden im mineralischen Gleichgewicht mit REICO ernährt. Wir sind sehr daran interessiert, dass unsere Welpen lange und gesund leben und ihre Familien glücklich machen. Gerne erläutere ich Ihnen die Fütterung in einem umfangreichen Gespräch über die Ernährung oder Sie machen sich hier auf unserer Homepage bereits ein Bild von dem Futter unter "REICO Vital System".

Wenn Sie Ihren Welpen mit ca. neun Wochen zu sich nach Hause holen, ist dieser dann geimpft, mehrfach entwurmt und gechipt. Des Weiteren erhalten Sie auch seine vollständigen Papiere (seit Juni 2021 züchten wir im IRV Löhne), sowie den Bericht der Wurfabnahme in Kopie und ein Gesundheitszeugnis. Auch der Ernährungsplan wird nicht fehlen. 

Wir legen viel Wert auf gesunde, wesensfeste, klar denkende und sehr gut sozialisierte, in der Familie aufwachsende Welpen, die ein unbeschwertes Leben leben dürfen. Das sollte für jeden Züchter eine Selbstverständlichkeit sein. Unser Zuchtziel ist es außerdem, über Generationen genetisch einwandfreien Nachwuchs hervorzubringen und unseren eigenen Typ herauszuzüchten, der Wiedererkennungswert hat.

Aus diesem Grund setzen wir ein persönliches Kennenlernen voraus. So können Sie Ihren Welpen von Anfang an (Deckakt bis zur Abgabe in Ihre Hände) begleiten und seine Entwicklung mitverfolgen. Bei diesem Kennenlernen erhalten Sie von uns ehrliche und wichtige Informationen zur Rasse "Rhodesian Ridgeback" und zur Welpenaufzucht. Wir möchten sicher gehen, dass unsere Hunde in liebevolle und verantwortungsbewusste Hände vermittelt werden.

Für uns ist außerdem der regelmäßige Kontakt nach dem Welpenkauf sehr wichtig. Wir stehen mit Rat und Tat jeder Zeit zur Seite und wünschen uns in regelmäßigen Abständen Berichte und Bilder der Welpen. Immerhin waren sie ein Teil unseres Lebens und wir sind sehr daran interessiert zu sehen, wie sie groß werden. Wir sind mit Herz bei der Sache und tun für die Kleinen und unsere Hunde ALLES - bevor und nachdem sie geboren sind. Wenn Sie daran kein Interesse haben, dann sind wir als Züchter nicht die richtigen Ansprechpartner für Sie. BEZIEHUNG wird bei uns groß geschrieben! 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Mail.


Wir freuen uns auf Sie!



Liebe Interessenten, 
danke für Ihr Interesse an uns und unseren Hunden. Leider können wir niemanden mehr aufnehmen, unsere Liste ist schon lange sehr gefüllt. Den nächsten Wurf wird es dann erst wieder in zwei Jahren geben. Wenn Sie langfristig planen wollen, können Sie sich gerne melden.

Liebe Grüße

Fam. Lübke-Hagedorn